Online Casino Kostenlos SpielenNachrichtenhttps://spin-slot.com/Der Turnierplan für Dezember und Januar – jetzt wird gepokert!

Der Turnierplan für Dezember und Januar – jetzt wird gepokert!

Poker Turnierplan für Dezember und Januar

Weihnachten… Ein Fest des Friedens… Natürlich wird an dieser Stelle noch nicht alles verraten, vorab aber so viel: Es werden viele prominente Turniere bereits zum Jahres- bzw. zum Jahresauftakt stattfinden, wenn Turnierplan an die Tische ruft!

2016 Seminole Hard Rock Poker Fun: Jetzt mit Sun Poker Open!

Es handelt sich dabei um ein einmaliges No Limit Hold‘em Turnier, dessen Buy-In lediglich $130-560 beträgt. Dies ist wirklich relativ gering im Vergleich zum garantierten Preispool: Satte $50k liegen im Topf, wenn man gleich am 26. Dezember einsteigt, wobei der Spaß erst am 30 Dezember mit einem $560 No-Limit Hold’em Deep Stack so richtig beginnt. Der Gewinner darf sich über $50.000 freuen.

Die Aria High Roller Dezember Edition 48/49 kommt

Die 48./49. Auflage des $25.000 Aria High Roller lockt wieder zahlreicher Kundschaft an. Mit von der Partie sind neben den üblichen Verdächtigungen immer wieder neue Spieler. Einen Platz für den kommenden High Roller Bowl können sich interessierte Spieler jetzt schon sichern.

Am 29. Dezember beginnen 2016 Christmas Week Tournaments

Dover Downs Hotel & Casino in Dover, Delaware, öffnet die Türe. Für alle No-Limit Hold’em Fans ist es natürlich ein Freudenanlass. Mit $35 bis $250 Buy-Ins werden sie um $30.000 zwischen 29. Dezember und 1. Januar kämpfen.

Aria Super High Roller auf Poker Central – es geht los!

Ab dem 30. Dezember geht es mit Poker Central und dem Super High Roller Cashgames wieder los. An diese zweitägige Cashgame-Runde mit einem Buy-In von $100.000 nahmen hochrangige Spieler. Einschalten lohnt sich!

Die Weihnachtsedition der German Poker Tour mit €200k Main Event vom 25. – 30. Dezember im King´s

Zwischen Weihnachten und Neujahr kehrt die GPT (German Poker Tour) als Weihnachtsedition zurück ins King‘s Casino.

Mit der German Poker Tour hat das King’s eines der besten Deepstack Events Europas geschaffen. Die Spieler lieben das Format wegen dem niedrigen Buy-In (€ 299), der hohen Preisgeldgarantie (€ 200.000) und vor allem wegen der bekannten langsam ansteigenden Struktur.

Drei Starttage vom 26. bis 28. Dezember werden angeboten, die Late Reg ist aber bis Tag 2 (29. Dezember) möglich. Ein Re-Entry pro Tag ist ebenso erlaubt. Die Spieler starten mit 50.000 Chips, die Levels dauern an den Starttagen und Tag 2 jeweils 45 Minuten, am Finaltag dann sogar 60 Minuten.

Die Blinds steigen nur sehr langsam und damit sind beste Deepstack Voraussetzungen gegeben. Aber nicht nur für den fantastischen Main Event lohnt sich ein Besuch im Kings, die Side-Events garantieren Action und enorme Preisgelder von nahezu €100.000.

Wie gewohnt laufen die bekannten Cashgames rund um die Uhr, beginnend bei No Limit Hold’em € 1/3 (Buy-In € 100) und Pot Limit Omaha € 2/2 (Buy-in € 100), selbst am Weihnachtstag oder dem Silvesterabend.

banner-bonus-bg
Hinterlassen den Kommentar