Online Casino Kostenlos SpielenNachrichtenhttps://spin-slot.com/Der Erwerb von 888 Casino durch William Hill fast geklappt

Der Erwerb von 888 Casino durch William Hill fast geklappt

william hill and 888

Großbritanniens größte Sportbuchmacher William Hill wird versuchen, Online Casino 888 zu kaufen. Der Deal ist noch nicht abgeschlossen, die Gespräche laufen gut

„Der Vorstand des Unternehmens bestätigt, dass sie einen Ansatz über ein mögliches Angebot für das Unternehmen von William Hill erhalten“, sagte 888-Vertreter in der Pressemitteilung.

William Hill ist dabei, den australischen lizenzierten Online-Buchmacher, der mit gekauften Buchmacher wie Sportingbet, Centrebet und Tom Waterhouse die Schaffung einer großen Präsenz down under gesichert hat, zu übernehmen. Die Firma wird wahrscheinlich alle bestehenden australischen 888 Online-Pokerspieler einschränken, den Zugriff auf ihre Konten zu haben, und verbieten keine neuen Aussie Kunden neue Konten zu öffnen, um sich voll mit der Interactive Gambling Act von 2001 nachzukommen.

Die Interactive Gambling Act (IGA), vom damaligen John Howard Regierung eingeführt, verbietet den Online-Glücksspiel-Betreiber Echtgeld Online interaktive Glücksspiele für australische Bürger anzubieten. Diese Dienstleistungen umfassen Internet-Casino-Spiele wie Roulette, Spielautomaten, Blackjack und Poker, sowie Live-in-play Online-Sportwetten.

888 Holdings, die vom Vereinigten Königreich Gambling Commission lizenziert und reguliert wird, ist immer angenehm zu Aussies, aber die Spieler stehen nun vor einer ungewissen Zukunft, wenn William Hill erfolgreich 888 Online-Poker, Casino und Bingo-Unternehmen kauft.

Jedoch sind Transaktion und Preis noch nicht sicher. Es geht um einen Geschäft in der Größenordnung von 750 Mio. britischen Pfund. Die neueste Nachricht kommt inmitten der Diskussion über die Marktkonsolidierung, mit großen globalen Einkäufe geschieht spät im Jahr 2014. Zunächst Amaya zog ein Finanz Stunt mit dem Kauf von Pokerstars und in jüngerer Zeit die CVC die Übernahme von Sky Bet für mehr als eine Milliarde Euro.

In Bezug auf die finanzielle Beratung, ist William Hill derzeit von Citi Bankiers konsultiert, während 888 wird die Nutzung der Dienste von Investec und Morgan Stanely.

banner-bonus-bg
Hinterlassen den Kommentar